Kurz: Landschaftsverband Stade

 Leseorte - Bibliotheksportal

Leseorte_Layout2

Das Bibliotheksportal Leseorte verzeichnet mit allen wichtigen Informationen die derzeit 61 Öffentlichen und 65 Wissenschaftlichen und Fachbibliotheken im Elbe-Weser-Dreieck, also die Bibliotheken der fünf Landkreise Cuxhaven, Osterholz, Rotenburg (Wümme), Stade und Verden.

Neben allen praktischen Angaben wie Adressen, Telefonnummern und Öffnungszeiten finden Sie hier vor allem eine Übersicht zu Medienangeboten, Sammelschwerpunkten und Sondersammlungen, zu Dienstleistungen, Veranstaltungen und sonstigen kulturellen, Bildungs- und wissenschaftlichen Angeboten für Kinder und Erwachsene. Außerdem gibt es, soweit vorhanden, Links zu den Homepages und Online-Katalogen der einzelnen Bibliotheken.

Auf die Darstellung von geschichtlichen und kulturellen Zusammenhängen wurde bewusst verzichtet, da diese im Bibliotheksführer ausführlich dargestellt sind.

Das Bibliotheksportal Leseorte richtet sich an alle, die sich über Bibliotheken, Literatur und allem, was damit zusammenhängt, aktuell und zuverlässig informieren wollen: Es möchte sowohl den „geübten“ Leserinnen und Lesern als auch allen noch „ungeübten“ den Zugang zu Informationen und Bibliotheken deutlich erleichtern.

Aber auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Bibliotheken sollen hier schnell und direkt alle notwendigen Informationen finden, die sie für ggf. für ihre Arbeit brauchen oder aus denen sie neue Impulse beziehen können.

Dazu stehen ihnen vor allem auch die unter Leseorte-Biblio zu findenden Informationen, Mitteilungen und Dokumente zum Downloaden zur Verfügung.

Als noch relativ junges Bibliotheksportal, das seit Herbst 2010 online ist, sind die Leseorte ständig in Entwicklung, um für Bibliotheken und Leser immer mehr zu einer lohnenden Informationsquelle zu werden.