Kurz: Landschaftsverband Stade

Niederdeutsches Theater: 
Angebote des Landschaftsverbandes Stade

 

Im Rahmen seiner Förderung der niederdeutschen Sprache bietet der Landschaftsverband Stade Projekte, Publikationen und Fortbildungen für Laientheater, Schulen und Jugendliche im Elbe-Weser-Dreieck an.

Das niederdeutsche Jugendtourneetheater Wellenbreker richtet sich an Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren und bietet ihnen unter qualifizierter theaterpädagogischer Leitung die gemeinsame Erarbeitung eines neuen Theaterstückes und eine anschließende Aufführungstournee im Elbe-Weser-Dreieck.

Geschichtstheater: Ab 2017 stellt der Landschaftsverband Vereinen und Schulen Theatertexte zur Verfügung, die sich mit Themen aus der Geschichte des Elbe-Weser-Raumes beschäftigen. In diesem Zusammenhang werden auch projektbezogen Seminare und Fortbildungskurse für Lehrerinnen und Lehrer und weitere Interessierte angeboten. Auch kleine Spielformen - Sketche - die insbesondere in der Schule eingesetzt werden können, stellt der Landschaftsverband zur Verfügung.

Die niederdeutsche Gemeinschaftsinszenierung “Theater auf dem Flett” hat der Landschaftsverband 25 Jahre lang, von 1991 bis 2016 jährlich durchgeführt. Informationen und Materialien aus diesen 25 Jahren finden Sie unter dem Menüpunkt “Theater auf dem Flett”.

Für die Schule bietet der Landschaftsverband weiterhin den “Niederdeutschen Schultheatertag” an, der in zweijährigem Turnus durchgeführt wird.