Banner009c

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Landschaftsverband Stade:

Zeitschrift „Heimat und Kultur zwischen Elbe und Weser“

Seit 1982 erscheint beim Landschaftsverband Stade vierteljährlich, jeweils in der ersten Woche des neuen Quartals, die Zeitschrift „Heimat und Kultur zwischen Elbe und Weser“. Diese Zeitschrift versteht sich als regionales Kulturmagazin, das Beiträge über die Kulturarbeit in der Region veröffentlicht und den Kulturträgern die Möglichkeit bietet, über ihre Projekte zu berichten (Auflage: 3000). Die Zeitschrift kann für 12,- Euro pro Jahr (inkl. Versand) bei der Geschäftsstelle des Landschaftsverbandes, auch per e-mail abonniert werden. Weitere Informationen: Landschaftsverband Stade, Dr. Hans-Eckhard Dannenberg (Geschäftsführer des Landschaftsverbandes Stade und Redakteur der Zeitschrift), Johannisstraße 3 (Im Johanniskloster), 21682 Stade,
Telefon (04141)46300, Fax: (04141)47163,.

Inhalt

„Die Inspiration am Schopfe fassen“. Der Zeichner und Lyriker Pit Morell - seit einem halben Jahrhundert in Worpswede (Bernd Küster)

Nach dem Erkennen des Wahren streben. Erinnerung an den Fischerhuder Künstler Hans Meyboden (Wolf-Dietmar Stock)

Bilder einer Künstlerfreundschaft. Werke von Werner Zöhl und Erhart Mitzlaff im Dialog in Fischerhude (Caroline Zöhl)

Beliebte „Bachidyllen“ und Genrebilder. Carl von Bergen, eine Künstlerpersönlichkeit aus Cuxhaven (Peter Bussler)

Op Platt - Over Platt:
- 36. Schoolmesterdag an dat Cato-Gymnasium in Achem
- „Freedag is Plattdag“geiht in den Ministerpräsidenten sien Schriefstuuv    los
-
Tweetet Regionalforum Nedderd￿tsch in Stood

Von Land un Lüüd: Rolf Waller (Hans-Hinrich Kahrs)

Verschiedene Wege zweier Gutshöfe. Die Besitzungen der Familie von Marschalck in Klint und Laumühlen (Hinrich Hildebrandt)

Bis heute im Ortsbild erkennbar. Jürgen Christian Findorff als Bauaufsicht und Kartograph in Osterholz (Wilhelm Berger)

Notizen aus Heimat und Kultur:
- Landschaft an der Elbe. Ein Bilderbogen über Buxtehude, Stade und das   Alte Land
- „Blaues Wunder“: Von Hand gewebte Textilien in Scheeßel
- „Randbemerkungen“ von Christa Donatius in Stade (Elisabeth Rudolf)
- „Leseorte“: Neues Bibliotheksportal Leseorte und Regionalkatalog
  Elbe-Weser-Dreieck (Catrin Gold)

Kalender – Notizen

Die Autoren/ Impressum

Kunsthaus Stade: Der naive Krieg. Kunst, Trauma, Propaganda