Bewahrung von Museumsbeständen

Förderungen aus Mitteln der Landschaft und des Landes Niedersachsen – Umfang zusammen ca. 20.000 Euro pro Jahr

Mit Mitteln der Landschaft der Herzogtümer Bremen und Verden und des Landes Niedersachsen (Regionale Kulturförderung) fördert der Landschaftsverband Stade seit 1991 gezielt die Bewahrung der Museumsbestände im Elbe-Weser-Dreieck. Gefördert werden Restaurierungen von kulturhistorisch bedeutenden Exponaten in den Museen und Sammlungen der Region. Restaurierungsprojekte können mit bis zu 5.000 Euro pro Projekt (bei Gesamtkosten von 7.500 Euro), d. h. mit zwei Dritteln der Kosten, gefördert werden.

Grundlage dieser Förderung von Landschaft/Landschaftsverband Stade und dem Land Niedersachsen ist dabei ein Modell der Drittelfinanzierung: Ein Drittel der Gesamtkosten sind vom Museum als Eigenmittel aufzubringen, ein Drittel stellen Landschaft und Landschaftsverband gemeinsam aus ihren Mitteln zur Verfügung, ein Drittel stammt aus der „regionalen Kulturförderung“ des Landes und wird ebenfalls durch den Landschaftsverband Stade bewilligt. Bisher (Stand 31.12.2021) wurden im Rahmen dieses Förderprogramms mehr als 215 Maßnahmen mit Gesamtkosten von 1,6 Mio Euro durchgeführt.

Ein Drittel der Gesamtkosten sind vom Museum als Eigenmittel aufzubringen, ein Drittel stellen Landschaft und Landschaftsverband gemeinsam aus ihren Mitteln zur Verfügung, ein Drittel stammt aus der „regionalen Kulturförderung“ des Landes und wird ebenfalls durch den Landschaftsverband Stade bewilligt.

Das Förderprogramm Museale Bestandsbewahrung dient der langfristigen Erhaltung wichtiger Exponatbestände in den Museen im Elbe-Weser-Dreieck. Es trägt außerdem dazu bei, Museen und Förderer für wichtige Themen der Museologie zu sensibilisieren.

 Ansprechpartner in der Geschäftsstelle: Hubert Hansel
hansel@landschaftsverband-stade.de

Aktuelle Antragsformulare sowie die Formulare ”Einverständniserklärung” und “Verwendungsnachweis” können im Folgenden als .pdf-datei heruntergeladen werden. Nach dem Herunterladen auf Ihren Computer können die Formulare ausgefüllt werden.

Menu Title